Rund um die Wurst

Nützliche Tipps zur richtigen Wurst Aufbewahrung

  • Halten Sie die Unterbrechung der Kühlzeit kurz. Die Wurst sollte so schnell wie möglich zu Hause in den Kühlschrank.
  • Die richtige Temperatur im Kühlschrank liegt zwischen +4°C bis +7°C.
  • Packen Sie die Wurst aus und geben Sie diese in ein für Lebensmittel geeignetes verschließbares Behältnis.
  • Die beste Stelle zur Lagerung im Kühlschrank wäre die kälteste Zone unten auf der Glasplatte.
  • Beim Einfrieren beachten Sie die richtige Verpackung. Der Gefrierbeutel sollte so eng wie möglich an den Würsten anliegen, um Luftblasen zu vermeiden. Wurst sollte man nicht länger als 2 Monate einfrieren.
  • Rohwürste oder Rohschinken wird vor Licht geschützt und luftig gelagert. Eine Kühlung ist nicht notwendig, Zimmertemperatur ist ausreichend. Am besten wäre es, wenn man das Fleisch aufhängt.

Reinhard Hiess e.U.
Maurergasse 16
2151 Asparn/Zaya

e-mail: office@fleischerei-hiess.at

Impressum